Besuch von Prof. Dr. Harald zur Hausen

Am 23.06.14 um 15 Uhr hielt Prof. Dr. Harald zur Hausen in der Mensa des LGL einen Vortrag. Zur Hausen hat Jahrzehnte lang an einem Impfstoff gegen die Papillomviren, die Gebährmutterhalskrebs auslösen, gearbeitet und ist 2008 für seine Forschung mit dem Nobelpreis für Medizin ausgezeichnet worden.

Bilder: Robert Hörner