Ganztagesangbot

1.   Wer sind wir?

Wir sind das Team, das an unserer Schule für das Ganztagsangebot (GTA) verantwortlich ist.

Koordinatorinnen: Anica Rothermel, Petra Krafczyck
Pädagogische Mitarbeiterinnen: Meryem Akilmak, Elena Schäfer
2.   Was machen wir?

Wir bieten euch ein kostenfreies Angebot an bis zu vier Nachmittagen pro Woche an. Dieses findet von montags bis donnerstags nach dem Pflichtunterricht, jeweils von 13.10h bis 15.30h statt.
Unser Team kümmert sich um verschiedene Betreuungs-, Förder-, Bewegungs- und Entspannungsangebote. Zu diesen gehören:

  • Hausaufgabenbetreuung:
    Unser Anliegen ist es, dass ihr nach eurer Mittagspause selbstständig unter Aufsicht von Lehrkräften und pädagogischen MitarbeiterInnen eure Hausaufgaben erledigt. Dabei unterstützen euch die NachmittagsbetreuerInnen jederzeit bei Fragen und Schwierigkeiten.
    Diverse AGs und Förderkurse
    Lernagentur
  • Bewegte Pause:
    Möglichkeiten, euch zu bewegen und auszutoben habt ihr von Montag bis Donnerstag in der 7. Stunde (13.15h – 14.00h) in der Sporthalle.
  • Mensa
  • Mediothek:
    Die Mediothek könnt ihr jeden Tag von 8.00h bis 16.00h besuchen. Weitere Informationen findet ihr hier.
3.   Wie meldest du dich an?

Du musst dich schriftlich anmelden. Das passende Formular findest du hier.

4.   Was musst du sonst noch beachten?

In einer Gruppe gibt es bestimmte Regeln, an die sich jeder halten muss – auch bei uns!

Hier solltest du diese zusammen mit deinen Eltern nachlesen: Regelkatalog. Bitte bringe den von dir und deinen Eltern unterschriebenen Regelkatalog schnellstmöglich mit in die Nachmittagsbetreuung und gebe ihn bei deinen BetreuerInnen ab.

Bei Fragen und Anregungen sind wir über das Sekretariat oder it’s learning zu erreichen.

Anica Rothermel                                             Petra Krafczyck