Förderverein

Der Förderverein des Lessing Gymnasiums von links nach rechts: Holm Knorrn (Kassenwart), Silke Weimar-Ekdur (Schulleiterin), Frank Tampe (1.Vorsitzender), Kirstin Meiners (Schriftführerin), Dr. Carlo Wittler (2.Vorsitzender)

Der Förderverein des LGL besteht seit 1988 und ist seit 2000 ein eingetragener gemeinnütziger Verein. Er hat sich zur Aufgabe gemacht verschiedenste Projekte und Anschaffungen der Schule zu unterstützen.

Der Verein hat aktuell rund 600 Mitglieder.

Seit Vereinsgründung wurden mehr als 250.000 Euro in Schulprojekte investiert. Dieses konnte nur durch Mitgliedsbeiträge und großzügige Spenden realisiert werden.

Zu den unterstützten Projekten gehören:

– Bücher für die Schülerbibliothek/Mediathek

– Instrumente für das Schulorchester

– Lernagentur

– Sportgeräte

– Sternwarte für Astronomie

– MINT – Projekte

– Förderung internationaler Projekte wie Comenius, Schüleraustauschfahrten mit Frankreich, Spanien

– Ausrüstung für Sanitätsdienst am LGL

– Realisierung von Kunstprojekten – z.B. der Drache in der Mensa und vor dem Alten Rathaus

– Bilderrahmen zur Verschönerung der Flure und Treppenhäuser im LGL

und vieles mehr.

Ohne den Förderverein hätten viele Projekte nicht verwirklicht werden können, weil sie über den Haushaltsetat des Lessing-Gymnasiums hinausgehen. Sowohl von Eltern, Lehrern oder Schülern können Anträge gestellt werden. Voraussetzung für die Realisierung ist lediglich, dass die Mittel so verwendet werden, dass sie der Schulgemeinschaft zu Gute kommt.

Ein Beispiel dafür: Damit das Lessing-Gymnasium als Schule mit Ganztagsangeboten effektiv arbeiten kann, müssen den Schülern und Schülerinnen, die sich nachmittags in ihrer Schule aufhalten, sinnvolle Angebote bereitgestellt werden. Dieser längere Aufenthalt soll auch Freude vermitteln. Deswegen haben der Förderverein und Gremien des Gymnasiums den “Pausenbereich für alle Sinne” mit entwickelt.

An den geförderten Projekten wird die Bedeutung des Fördervereins deutlich. So hat die Umsetzung der vielfältigen Ideen dazu beigetragen, unsere Schule zu einem Ort zu machen, an dem man sich gerne aufhält und somit die Lernbereitschaft gesteigert wird. Um diese Aufgaben auch zukünftig erfüllen zu können ist es umso wichtiger neue Mitglieder zu werben.

Jeder, der unsere Schule unterstützen möchte, kann Mitglied werden. Der Jahresbeitrag beträgt lediglich 18 Euro. Laut Vereinssatzung ist das Mitgliedsjahr gleich dem Schuljahr. Natürlich freuen wir uns auch über jede Einzelspende. Der Förderverein des Lessing-Gymnasiums ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, somit ist er damit berechtigt entsprechende Spendenquittungen aus zu stellen.

Sollten Sie noch Fragen haben, so stehen Ihnen die Vorstandsmitglieder unseres Fördervereins gerne zur Verfügung!

Jahresbericht 2016 / Präsentation des Fördervereins 2017

Kontakt: foerderverein@lgl.de

Unsere Bankverbindung:

Volksbank Darmstadt Südhessen eG / IBAN: DE17 5089 0000 0014 5787 06

Beitrittserklärung / Spendenhinweis / Vereinssatzung / Kündigungshinweis